Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

mit großer Freude dürfen wir Sie im Namen der Abteilung für Morbus Parkinson und anderer Bewegungsstörungen der Kliniken Kreis Mühldorf/Inn sowie der Neurologischen Klinik der Kreiskliniken Altötting- Burghausen zur vierten, gemeinsamen, landkreisübergreifenden Fortbildungsveranstaltung einladen. Gerade in Hinblick auf die derzeit diskutierte und angestrebte Fusion der stationären Gesundheitsversorgung der beiden Landkreise Mühldorf und Altötting, wollen wir mit unserer inzwischen etablierten Fallkonferenz ein Zeichen für eine gemeinsame Fortbildungsreihe setzen.

Das schwierige politische Umfeld im Gesundheitswesen macht zukünftig einen hohen Grad an Spezialisierung in allen Kliniken notwendig. Diesen ökonomischen und gesellschaftlichen Zwängen möchten wir mit der Fortentwicklung und dem Ausbau der flächendeckenden, neurologischen Versorgung unserer Patienten, gemeinsam Rechnung tragen.

In diesem Kontext laden wir Sie zu einer spannenden und praxisrelevanten Fallkonferenz aus dem breiten Spektrum neurologischer Erkrankungen ein. Dabei soll die klinische Diskussion interessanter Fälle aus der alltäglichen Praxis im Vordergrund stehen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und würden sie gerne auf unserer aktuellen und informativen Fortbildungsveranstaltung begrüßen.

Dr. med. K. Luxner Chefarzt Neurologie Kreisklinik Altötting, Prof. Dr. J. Schwarz Chefarzt Klinik Haag MVZ Kliniken Mühldorf

Veranstaltungsort: Kreisklinik Altötting Speisesaal Vinzenz-von-Paulstr. 10 84503 Altötting

Das Programm entnehmen Sie bitte dem Veranstaltunsflyer.