Liebe Patientinnen, liebe Patienten,
heute findet unser Sauerstoff-Treff zum 10. Mal statt, was mich sehr freut! Offensichtlich können wir Ihnen mit unserer Selbsthilfegruppe eine Begegnung bieten, die Ihnen Hilfe, Freude und Kontakte zu anderen Betroffenen und auch zu uns vermittelt!
Diesmal wollen wir im Vortragsteil über das Fatigue-Syndrom sprechen. Es tritt bei vielen chronisch Erkrankten in Erscheinung. Man spürt eine bleierne Müdigkeit, fehlende Reserven und ein großes Schlafbedürfnis. Was kann man dagegen tun? Wie kommt man aus diesem Loch heraus? Hierzu dürfen wir als Expertin Frau Selle begrüßen. Sie hat viel Erfahrung hierzu gesammelt und wird diese gerne mit Ihnen teilen.
Anschließend wird Sie wieder Karin, unsere Physio- und Atemtherapeutin, in Schwung bringen. Sie wird Ihnen ein paar neue Übungen für das häusliche Training zeigen. Bitte vergessen Sie hierfür nicht, falls vorhanden, Ihr Thera Band mitzubringen!
Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können!
Ihr Professor Dr. R. W. Hauck

Programm