Header Apotheke

Zentralapotheke

Willkommen auf der Internetseite der Zentralapotheke

Zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen und qualitativ hochwertigen Arzneimittelversorgung der Patienten betreiben die Kreiskliniken Altötting-Burghausen seit 1985 eine eigene Krankenhausapotheke. Das Apothekenteam besteht aus drei Apothekerinnen, neun Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen und drei Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten.

Die Aufgaben im Überblick:

  • Einkauf und Vorratshaltung von Arzneimitteln und apothekenpflichten Medizinprodukten, sowie bedarfsgerechte Belieferung der Stationen
  • Arzneimittelinformation und Beratung von Ärzten und Pflegepersonal in allen Fragen rund um die Arzneimitteltherapie
  • Herstellung von Arzneimitteln (wie Salben, Kapseln und Lösungen), die in Dosierung oder Anwendungsform individuell für einen bestimmten Patienten oder spezielle Patientengruppen (zum Beispiel: Früh- und Neugeborene) angepasst werden
  • Mitarbeit bei der Erstellung von individuellen Behandlungsregimen (zum Beispiel: Chemotherapieschemata)
  • Beratung der Stationen zum richtigen Umgang und zur richtigen Lagerung von Arzneimitteln und Medizinprodukten vor Ort während der regelmäßig stattfindenden Stationsbegehungen
  • Prüfung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Rohstoffen für die Eigenherstellung sowie der selbst hergestellten Arzneimittel im Rahmen der Qualitätssicherung
  • Vorträge und Unterricht an der Krankenpflegeschule
  • Direkte Abrechnung mit dem Kostenträger im ambulanten Bereich

 

Barbara Maier

Dr. Barbara Maier

Leitende Apothekerin
E-Mail: b.maier©krk-aoe.de

Christiane Höng

Christiane Höng

Stellv. leitende Apothekerin, Fachapothekerin für Klinische Pharmazie

Eva Maria Müller

Eva Maria Winkler

Apothekerin