Urologie

Aus unserem Leistungsspektrum

  • Operative Therapie von (bösartigen) Neubildungen an Niere, Nebenniere, Nierenbecken, Harnblase, Prostata und Lymphknoten vorzugsweise laparoskopisch
  • Transurethrale Behandlung der vergrößerten Prostata bzw. des oberflächlichen Harnblasentumors unter Verwendung bipolarer Hochfrequenzgeneratoren oder Greenlight-Laser Technik
  • Rekonstruktion des Harntrakts vorzugsweise mittels kontinenter Harnableitung (Dünndarm-„Neoblase“, Nabel-“Pouch“)
  • Modernste minimalinvasive Nieren- und Harnleitersteinbehandlung (hyperflexible URS, Mini-PCNL); alternativ berührungsfreie Harnsteinzertrümmerung durch den Stosswellen-Lithotripter (ESWL)
  • Interdisziplinäre Behandlung aller bösartigen Neubildungen im Urogenitaltrakt einschließlich der chemotherapeutischen Verfahren durch enge Vernetzung mit der Onkologie und Strahlentherapie im Hause (klinikeigenes Tumorboard)
  • Die Kinderurologie deckt in Kooperation mit der Urologischen Praxis Mühldorf (Dr. N. Djakovic) und dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin diagnostisch und operativ die gesamte Breite ab.
  • Rekonstruktive Genitalchirurgie bei Penisdeviation („IPP“)

3D Laparoskopie