Header Medzizinische Klinik I

Kardiologie / Herzkatheterlabor

HKL TeamHerzkatheterlabor

In unseren beiden neuen Herzkatheterlaboren mit elektrophysiologischen Messplätzen werden folgende Behandlungsmethoden angeboten:

    • Notfallversorgung von akuten Herzinfarktpatienten 24 Stunden an 365 Tagen
    • Darstellung der Herzkranzgefäße zu Diagnosezwecke (VIDEO)
    • Darstellung von Bypassgefäßen
    • Beurteilung des Schweregrades von Engstellen der Herzkranzgefäße mittels Druckdrahtmessung (FFR)
    • Messung der Auswurfleistung des Herzen (VIDEO)
    • Genaue Vermessung von Herzklappenfehlern
    • Druck- und Volumenmessungen im Herzen
    • Aufdehnung von Engstellen der Herzkranzgefäße durch Ballone/PTCA
    • Implantation von Gefäßstützen (Bild-Stents) in Herzkranzgefäße und in Bypassgefäße aller Art, einschließlich Verwendung medikamenten-beschichteter Stents (Bilder-Stenosenbehandlung)
    • Absaugung von Blutgerinnsel aus den Herzkranzgefäßen (Bild-Blutgerinnsel)
    • Punktion von Herzbeutelergüssen
    • Anlage einer intraaortalen Ballonpumpe bei kardiogenem Schock oder instabilen Patienten
    • Verschluss von Vorhofscheidewanddefekten (PFO und ASD) mit Schirmchen

 

Slider-Images 1
Slider-Images 2
Slider-Images 3
Slider-Images 4
Slider-Images 5
Slider-Images 6
Slider-Images 7
Slider-Images 8
Slider-Images 9
Slider-Images 10
Slider-Images 11
Slider-Images 12
Slider-Images 13
Slider-Images 14
Slider-Images 15
Slider-Images 16
Slider-Images 17

Blick auf die StationKardiologie (Herz-Kreislauferkrankungen)

Leistungsspektrum der Kardiologie auf einen Blick:

  • Diagnostik und Behandlung aller Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems
  • EKG, Langzeit-EKG und Belastungs-EKG
  • Ultraschalluntersuchungen des Herzens
  • Doppler– und Farbdoppler-Echokardiographie
  • "Schluck"(TEE)- und Stress-Echokardiographie
  • 24-Stunden-Blutdruckregistrierung
  • Ultraschall-Doppler– und Duplex-Sonographie der Venen und Arterien
  • Implantation und Überprüfung von Herzschrittmachern und automatischen Defibrillatoren aller Art, einschließlich der 3 - Kammer - Geräte
  • Komplette invasive Diagnostik und Behandlungsmethoden im Herzkatheterlabor
  • Behandlung von Herzrhytmusstörungen (konservative und invasive Elektrophysiologie)
  • Ambulante Herzkatheteruntersuchungen Patienteninformation (PDF)
  • Cardio MRT Patienteninformation MRT (PDF)

Dr. Notheis mit TeamElektrophysiologie

Durch den Neubau und Umzug der Herzkatheterlabore in das DIFAZ, steht die modernste Technologie für die Diagnose und Therapie von Herzrhythmusstörungen durch Kathetertechniken (Elektrophysiologische Untersuchung und Ablationstherapie) im Herzkatheterlabor zur Verfügung:

  • Ursachenfeststellung der Herzrhythmusstörung
  • Unterbrechung "falscher" Leitungsbahnen im Herzen (Radiofrequenzenergie-Ablation), z.B. bei WPW-Syndrom, AV-Tachykardien oder AV-Knoten-Tachykardien
  • Katheterbehandlung von Vorhof- sowie von Herzkammerrhythmusstörungen, z.B. Vorhofflattern, Vorhoftachykardien und Ausflußtrakt-Tachykardien der rechten Herzkammer
  • Überstimulationen in den Vorkammern (Vorhof) und den Herzkammern (Ventrikel)
  • Kardioversion intern/extern durch Elektroschockabgabe
  • 3D Mapping System CARTO 3
  • Kryoablation bei Vorhofflimmern