Steindl: Notaufnahme nicht in Gefahr

Stadt würde im Notfall mitfinanzieren – Krankenhaus wird zum „Gesundheitscampus“

Lesen Sie hier die Artikel aus dem Alt-/Neuöttinger Anzeiger. 

Artikel

← Zurück