CLINOTEL-Qualitätsergebnisse - Krankenhausverbund veröffentlicht zeitnah die Ergebnisse 2018

Zum frühestmöglichen Zeitpunkt veröffentlichen die Mitglieder im CLINOTEL Krankenhausver- bund ihre Daten zur Behandlungsqualität unter www.clinotel-qualitaetsergebnisse.de

„Transparente Ergebnisse im Verbundvergleich, das ist für uns und unsere Mitgliedshäuser enorm wichtig, denn wir arbeiten gemeinsam intensiv an den Themen Qualität und Patientensicherheit“, erklärt CLINOTEL-Geschäftsführer Udo Beck die zeitnahe Veröffentlichung der Qualitätsergebnisse 2018.

CLINOTEL stellt Ergebnisse zu den eigenen medizinischen Verbundzielen und aus der gesetzlich vorgeschriebenen externen stationären Qualitätssicherung regelmäßig online frei zur Verfügung. Ergänzend wird die Patientenzufriedenheit in den Mitgliedshäusern, jeweils mit Fachabteilungs- bezug veröffentlicht.

Mit dieser umfassenden Darstellung von Qualitätsdaten geht CLINOTEL freiwillig weit über die be- stehenden gesetzlichen Anforderungen hinaus.

Medizinische Verbundziele bei CLINOTEL

Die medizinischen Ziele im CLINOTEL-Verbund basieren auf Indikatoren aus den so genannten „Routinedaten“, die den Krankenhäusern als Grundlage der Abrechnung mit den Krankenkassen und Krankenversicherungen dienen. Das Public Reporting wird ergänzt um die Patientenperspek- tive, auf der im Krankenhausverbund ein besonderer Schwerpunkt liegt. So werden wichtige Hin- weise zur Behandlungsqualität und auch zu Verbesserungspotenzialen identifiziert.

Sollten Krankenhäuser die gemeinsam definierten Zielwerte nicht erreichen, haben sie sich ver- pflichtet, ein internes CLINOTEL-Audit mit kollegialer Begleitung von Fachexperten aus dem Kran- kenhausverbund durchzuführen.

Kontinuierliche Patientenbefragung

CLINOTEL ermittelt die Patientenzufriedenheit in den Mitgliedskrankenhäusern mit einer kontinu- ierlichen Patientenbefragung und veröffentlicht diese Ergebnisse im direkten Kontext zu den Qua- litätsergebnissen, nämlich mit Fachabteilungsbezug.

CLINOTEL ist ein 1999 gegründeter Verbund leistungsstarker öffentlicher und freigemeinnütziger Krankenhäuser. Als selbstständige und erfolgreiche Kliniken verfolgen sie gemeinsam das Ziel, ihre Dienstleistungen in Übereinstimmung mit dem aktuellen medizinischen Wissen und der besten verfügbaren Praxis zu erbringen.
CLINOTEL bietet den Mitgliedshäusern einen hohen Mehrwert durch Wissenstransfer, Benchmarking und zentrale Dienstleistungen.
Die 65 CLINOTEL-Kliniken in ganz Deutschland verfügen zusammen über ein Budget von 4,7 Milliarden Euro und halten rund 29.000 Betten vor. Sie versorgen im Jahr mehr als 1,2 Millionen stationäre Patienten und beschäftigen über 70.500 Mitarbeiter.

Logo CLINOTEL

← Zurück