640 Kanapees für die Mitschüler hergerichtet

Es ist ein wunderbares Zeichen der Wertschätzung und des Zusammenhalts der Schüler der Berufsfachschulen für Krankenpflege und Kinderkrankenpflege an den Kreiskliniken Altötting-Burghausen. Für die 50 unter ihnen, die am Abend ihr Examen feierten, richteten acht Mitschüler am Vormittag in der Küche der Kreisklinik Altötting nicht weniger als 640 Kanapees her. Mit Unterstützung des Küchenleiters Markus Kiefer wurden die vielen Baguettes erst geschnitten, dann gebuttert und schließlich liebevoll mit verschiedenen Köstlichkeiten belegt. „Ich finde es toll, dass unsere Pflegeschüler dafür ihre Zeit opfern“, so Markus Kiefer. Die acht Schülerinnen und Schüler können sich auf das kommende Jahr freuen, in dem sie selbst ihren Abschluss machen. Dann werden, der guten Tradition folgend, ihre Mitschüler für sie die Kanapees herrichten ...

Bild: Arbeit erledigt: Küchenleiter Markus Kiefer mit den acht freiwilligen Küchenhelfern (Foto: Schmitzer)

Kanapees

← Zurück